Buchvorstellung: Abc 4 Japan.

Japan fasziniert viele im Westen, dementsprechend viel Literatur über das Land der aufgehenden Sonne gibt es auch. Leider halten sich aber auch in neueren Büchern viele Klischees und Vorurteile, die schon längst nicht mehr aktuell sind. Dem möchte Martin Fritz, seit langem Japan-Korrespondent für verschiedene deutschsprachige Medien, mit seinem frisch erschienenen Kulturführer etwas mehr Realitität entgegensetzen.

Für diesen Artikel hat mir der Stämpfli Verlag ein Exemplar des Buchs „Abc 4 Japan. Ein Kulturguide“ zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen

Buchvorstellung: Liebe auf Japanisch.

Vorletzten Monat habe ich den Fettnäpfchenführer Japan von Kerstin und Andreas Fels gelesen und für gut befunden, weswegen mir der Conbook Verlag anbot, auch ihr neues Buch zu lesen. Diesmal geht es um die Liebe in Japan, und damit um ein Thema, in dass ich durchaus einigen Einblick habe. 😉

Für diesen Artikel hat mir der Conbook Verlag ein Exemplar des Buchs „Liebe auf Japanisch“ zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen

Buchvorstellung: Fettnäpfchenführer Japan.

Wenn man ins Ausland reist, kann einiges schiefgehen. Vor allem kann man sich bis auf die Knochen blamieren, wenn man die hiesigen Gepflogenheiten nicht kennt. Zum Glück ist man sich in Japan meist nur selbst peinlich, für die Japaner ist es meist selbstverständlich, dass ein Ausländer nicht alle Gepflogenheiten kennt. Wenn man im Land der aufgehenden Sonne aber besonders glänzen möchte, gibt es Lesematerial, das einem helfen kann.

Für diesen Artikel hat mir der Conbook Verlag ein Exemplar des Buchs „Fettnäpchenführer Japan: Die Axt im Chrystanthemenwald“ zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen