Ein Feuerwerk.

Jedes Jahr findet eines der größten Sommerfeuerwerke Japans beinahe direkt vor unserer Haustür statt. Wie schon vorletztes Jahr gab uns eine liebe Freundin meiner Schwiegermutter die Erlaubnis, das Feuerwerk von der Dachterasse ihres Mietshauses zu sehen.

Dieses Jahr war das Feuerwerk für uns ganz besonders wichtig: Der Vater meiner Schwiegermutter lag schwerkrank im Krankenhaus und wir brauchten einfach einen kurzen Moment, in dem wir über etwas anderes nachdenken durften.

Weiterlesen

Die die Kunst mit sich herumtragen.

Mein Mann lernt derzeit Lokalpräpositionen. Das ist gar nicht so einfach, denn vieles gibt es zwar auch sowohl im Englischen als auch im Japanischen, wird aber anders verwendet. „Aus“ ist so ein Wort, das wir im Deutschen viel verwenden. In solchen Fällen haue ich meinem Mann so lange Beispielsätze an den Kopf, bis einer hoffentlich hängen bleibt. Manchmal entstehen daraus absurde Gespräche. 🙂

Weiterlesen