Kurz raus: Hakone.

Jeden Samstag Morgen spielen wir ein Spiel namens „Was machen wir heute?“. Leider kommt meist nichts dabei raus, und irgendwann sind wir nur noch voneinander genervt. Ich bin nämlich überzeugt, dass ich öfter entscheide, und deswegen öfter mal aus der Verantwortung entlassen werden könnte. Mein Mann sieht das leider anders.

Diesmal war ich es aber wirklich, die entschieden hat, dass wir den Samstag an einem der beliebtesten Ausflugsziele der Tokyoter verbringen würden: In Hakone (箱根).

Weiterlesen