Claudia auf Notstrom.

Ich bin wieder da!

Deutschland war zwar wirklich sehr nett, aber da ich letztendlich keinen richtig freien Tag hatte und mein Körper sowieso etwas gegen’s Fliegen hat, bin ich arg erschöpft. Dann vergesse ich schonmal Freunden und Familie zu sagen, dass ich ohne Probleme in Japan angekommen bin…

Richtige Einträge starten wieder sobald ich nicht mehr auf dem Zahnfleisch gehe.

Und dann kommt ein großer Eintrag darüber, wie Deutschland so total subjektiv immer komischer wird. Außerdem: „Warum man sich die PIN für seine Kreditkarte merken sollte.“ und „Natürlich streikt die Bahn wenn ich da bin, sonst würde ich mich auch gar nicht heimisch fühlen“.

Bis dahin!

7 Gedanken zu „Claudia auf Notstrom.

  1. Christian sagt:

    Hi Claudia,
    wie kann man dich eigentlich email-technisch erreichen? Finde hier auf dem Blog keine möglichkeit für eine „private Nachricht“.
    Schöne Grüße
    Christian

  2. Viola sagt:

    Ja, da hat die Deutsche Bahn extra gewartet mit ihrem Streik, bis Du auch richtig was von hast! 😉

    Ich bin gespannt auf Deinen Bericht, aber akklimatisier Dich erst mal wieder ordentlich!

    LG,
    Viola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.