Verzögerung.

Wegen allgemeiner Erschöpfung verschiebe ich die Einträge über Taiwan ein wenig. So viel: Es hat unglaublich viel Spaß gemacht und Taiwan ist toll!

Wir sind gestern erst spät abends nach Hause gekommen, weil der Flug Verspätung hatte, und heute hatte ich eine etwas längere To-Do-Liste, die abzuarbeiten war. Unter anderem hat meine Kamera plötzlich angefangen Probleme zu machen. Der Shutter ging ohne Provokation einfach los und ließ einen in der Zwischenzeit keine Fotos schießen (wir haben natürlich trotzdem über 1,000 Fotos gemacht), weswegen ich heute den weiten Weg nach Shinjuku zum Pentax Forum auf mich genommen habe. Mein Baby* wird erstmal zum Werk geschickt und zum Glück habe ich noch Garantie, sonst wäre da sicher mächtig teuer.

* Ich habe drei Babies (Kamera, Laptop und Handy), wovon die Kamera mit Abstand am besten behandelt wird.

Auf jeden Fall bin ich aus akuter Erschöpfung nicht in der Verfassung um durch unsere Fotos zu wühlen und einen Eintrag zu schreiben, den irgendjemand lesen wollen würde. Demnächst dann. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.