(Schweres Atmen)

Irgendwie mangelt es etwas an der Motivation, aber damit ihr nicht auf dem Trockenen sitzt und mir glaubt, dass ich noch am Leben bin:

Morgen wird im Tokyo Disney Land die Attraktion „Star Tours“ nach Umbauarbeiten wiedereröffnet. „Star Tours“ ist ein 4D-Kino im Star Wars-Thema. Während das bei der alten Attraktion kaum zum Tragen kam, treten in der neuen Version wohl Darth Vader, C3PO und Konsorten auf und es gibt 50 verschiedene Versionen des Films – damit man sich nicht nach dem ersten Mal langweilt. Warum die Eröffnung am 7.5. und nicht am 4.5. (Star Wars Day) stattfindet, kann ich mir nicht erklären, aber nun gut.

Darth Vader am Strand

© Lucasfilm 2013

Um die frohe Kunde von der neueröffenten Attraktion zu verbreiten, lädt der offizielle Tokyo Disney Channel derzeit eine Reihe von kurzen Filmchen hoch, die den Einmarsch von Darth Vader und zwei Storm Troopern in verschiedenen japanischen Städten dokumentieren.

Das ist durchaus unterhaltsam, aber leider nicht einbettbar, weswegen ihr einmal auf diesen Link klicken müsst, wenn ihr die Videos sehen wollt. 🙂

Bis demnächst, und möge die Macht mit euch sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.