Deutschland in Japan: Frosch

Falls sich jemand mit den japanischen Reinigungsmitteln nicht anfreunden kann, findet man in Tokyo auch in vielen Läden Frosch-Reinungsmittel und sogar die Schwammtücher. Als ich meinen Mann fragte, warum Scheuermilch aus Deutschland verkauft wird, meinte er, dass es irgendwie angesagt sei, Frosch zu verwenden, und das deswegen in vielen Läden steht, die was auf sich halten. Ah, ja. Auf diversen Informationsschildern wird übrigens die Umweltverträglichkeit hervorgehoben. Klar, klar, die japanische Ökobewegung.

0 Gedanken zu „Deutschland in Japan: Frosch

  1. Julia sagt:

    wenn ich so auf die preisschilder gucke würd ich es wohl nicht kaufen xD
    aber is schon interessant was in japan an deutschen sachen angesangt is

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.